inkubator

Alles zum Thema Technik.

Beitragvon philipp » Mo 25. Jan 2010, 21:32

hallo,
ich wollte mir demnächt ein inkubator anschaffen und jetzt wollte ich wissen ob ihr selbstgebaute habt oder aus den zooläden welche.
schreib mal ein paar namen oder bilder wen es geht.

philipp :D
philipp Offline


PostRank: 3
PostRank: 3
 
Beiträge: 69
Registriert: So 13. Dez 2009, 17:04

Beitragvon Julian » Mo 25. Jan 2010, 22:24

Moin,
also wir hatten unseren Inkubator so weit es ging selbst gebaut.
Das Teil war bissher einmal in Betrieb und ich muss sagen, das hat sehr gut geklappt. Die Temperatur war für Kornnattern ideal. Nächstes mal werden wir auch wieder damit Inkubieren.

Hier hatte ich mal eine Anleitung davür fertig gemacht.

Inkubator Bauanleitung

:)
Gruß Julian
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Beitragvon andreemd » Di 26. Jan 2010, 00:14

Julian hat geschrieben:Moin,
also wir hatten unseren Inkubator so weit es ging selbst gebaut.
Das Teil war bissher einmal in Betrieb und ich muss sagen, das hat sehr gut geklappt. Die Temperatur war für Kornnattern ideal. Nächstes mal werden wir auch wieder damit Inkubieren.

Hier hatte ich mal eine Anleitung davür fertig gemacht.

Inkubator Bauanleitung

:)
Gruß Julian


hi
deine bau anleitung ist ja mal richtig gut gelungen!!!!!!!!!!
je besser das hintergrund wissen seines schützling , des so besser lehrnt man es zu verstehen
andreemd Offline


PostRank: 1
PostRank: 1
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 20. Jan 2010, 21:25
Wohnort: emden ostf.

Beitragvon philipp » Di 26. Jan 2010, 13:00

hi,
echt geil ab wo krieg ich ein aquarium und eine styropor kiste her und muss auf die kiste kein styropordeckel oder is die glasscheibe der deckel und die wird dan oben auf die schrauben gelegt verstehe ich das richtig??
Danke

philipp
philipp Offline


PostRank: 3
PostRank: 3
 
Beiträge: 69
Registriert: So 13. Dez 2009, 17:04

Beitragvon Buschkrokodil » Di 26. Jan 2010, 13:37

Wir hatten auch erst nen Selbstgebauten aber nun haben wir seit über einem jahr diesen hier:

http://dev.terrariumversand.de/images/p ... /852_0.jpg


ich muss sagen der funktioniert richtig gut
Buschkrokodil Offline


PostRank: 5
PostRank: 5
 
Beiträge: 102
Registriert: Do 22. Mai 2008, 09:59

Beitragvon philipp » Di 26. Jan 2010, 17:46

hallo,
ja aber der kostet ja auch 150 euro neu.

philipp
philipp Offline


PostRank: 3
PostRank: 3
 
Beiträge: 69
Registriert: So 13. Dez 2009, 17:04

Beitragvon Julian » Di 26. Jan 2010, 19:19

philipp hat geschrieben:hi,
echt geil ab wo krieg ich ein aquarium und eine styropor kiste her und muss auf die kiste kein styropordeckel oder is die glasscheibe der deckel und die wird dan oben auf die schrauben gelegt verstehe ich das richtig??
Danke

philipp


Hi,
also einen Styroporkarton bekommst du eigendlich in jedem Zoofachgeschäft das auch Fische verkauft. (Die Fische werden in den Boxen geliefert [ist allerings etwas Pfand drauf, darum werden die Kisten meist nur verkauft]). Das Aquarium darin wurde extra für uns passend geklebt. Sowas kannst du bei einem Aquarienbauer in Auftrag geben.

Die Glasscheibe wird schräg auf dei Schrauben gelegt, damit das Wasser an der Scheibe runterläuft und nicht auf die Eier tropft. EIn Styropordeckel kommt auf die Box drauf damit die Wärme nicht verloren geht.

Bei Fragen meld dich, kann auch ein paar Bilder machen wenn du welche brauchst.

Gruß Julian
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Beitragvon Darius » Do 28. Jan 2010, 16:39

Also ich hab mir ein aus einem alten Aquarium gemacht Aquarienheizer rein ja wenn du willst kann ichs dir genauer erklären hab da keine styroporkist gebraucht
Darius Offline


 

Beitragvon philipp » Do 28. Jan 2010, 19:10

hallo,
sehr gerne wenn es keine umstände macht.

philiipp :D
philipp Offline


PostRank: 3
PostRank: 3
 
Beiträge: 69
Registriert: So 13. Dez 2009, 17:04

Beitragvon Julian » Do 28. Jan 2010, 20:35

Hey,
also ich würde auf jeden fall einen Styroporkarton nehmen oder wenigstens das Aquarium mit Styropor einkleiden, weil die Wärme einfach besser gehalten wird und der Heizstab dadurch nicht durchgänig heizen muss. Du sparst also etwas Strom.
Ausserdem wenn es mal einen Stromausfall geben sollte, wird die Wärme länger im Inkubator gehalten, es ist also sicherer.
Selbst wenn das Aquarium mal Undicht sein sollte (warum auch immer) bist du auf der sicheren Seite.

Es ist schon "schwer" genug die Temperatur im Inkubator hinzubekommen und exat zu halten, wenn du Styropor drum hast. Ich will nicht wissen wie schwer es ist die Temperatur konstant zu halten, wenn du nur ein Aquarium ohne Styropor hast. Ich denke, wenn du eins ohne Styropor nimmst musst du mehr auf die Raumtemperatur achten, bei uns zb schwankt die Temperatur in der Wohnung relativ stark. Ich behaubte jetzt einfach mal das es unmöglich ist bei uns Eier in einem normalen Aquarium ohne Styropor zu inkubieren.

Gerade wenn du das erste mal Eier inkubierst würde ich Styropor drum machen, weil es einfach viel einfacher ist.
Ausserdem kostet Styropor nicht viel, gerade deswegen würde ich darauf auf keinen Fall verzichten.

Die Anleitung die ich dir geschickt habe ist die Aquarienmethode, genau das selbe was Darius meint, nur er meints halt ohne Styroporkarton.

Also das gleiche in rot. (Rot, weil es einfach unsicherer ist.)

Als ich damals noch nicht wirklich Ahnung von Reptilien hatte, hatte ich von Bekannten 2 Bartagamen zur Pflege bekommen, weil die in den Urlaub gefahren sind. Als ich die beiden Tiere in meinem Terrarium hatte, haben sie ein paar Tage später Eier gelegt , diese wollte ich natürlich inkubieren und habe so einen Inkubator gebaut wie Darius meint (ohne Styropor). Ich habe damit keine guten Erfahrungen gemacht.
Die Temperatur lag ewig falsch und die Eier sind nach kurzer Zeit eingefallen.

Ich werde nur noch mit Styropor inkubieren und später, wenn unsere kleineren Tiere auch verpaart werden können und wir anfangen richtig zu Züchten, werde ich mir einen Inkubator kaufen.

So weit meine Meinung /Erfahrung.
Hoffe ich konnte eswas helfen.
Gruß Julian
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Nächste

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast