Was wenn...?

Beitragvon BlackGoth09 » Mi 27. Mai 2009, 14:48

BlackGoth09 Offline


 

Beitragvon Julian » Mi 27. Mai 2009, 17:45

Sowas meine ich zb. Stellt euch vor dort wären nur ein oder 2 Leute gewesen... was dann?
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Beitragvon BlackGoth09 » Mi 27. Mai 2009, 17:49

Dann wäre er Muuß gewesen...bzw erdrosselt worden....selbst schuld warum lassen sie die Tiere nicht da wo sie hingehören.
BlackGoth09 Offline


 

Beitragvon Julian » Mi 27. Mai 2009, 18:47

Kann man bei der Terrarien haltung auch sagen ;) Sagen wir mal eine 3-4 meter Tiegerpython beißt und umschlingt dich, was machst du dann?
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Beitragvon BlackGoth09 » Mi 27. Mai 2009, 19:03

Gut haste recht......mmmh versuch so locker zu bleiben wie es geht und versuch sie ab zu wickeln weil los lassen die nicht wirklich wegen dem Puls den sie spüren könne aber wenn man etwas entspannt und keine Panik bekommt dann müsste man eigentlich gut wieder raus kommen wie gesagt nur keine Panik dabei.Das was man sowie so beachten sollte ist eh das Jemand dabei steht der zu Not helfen kann.
BlackGoth09 Offline


 

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste